Spielberichte vom Wochenende 21.09.-23.09.18

+++📝Spielbericht B-Junioren – Zuhause baden🛁gegangen+++

Wenn Bilder mehr als Worte sagen. 🖼🤐

Am Samstag hatte man zum ersten Heimspiel der Saison die SG SV Grün-Weiß Tanna e.V. zu Gast. Nach der schlechten Leistung (trotz Sieg 2:1) in der letzten Woche musste eine Leistungssteigerung 🚶🏻‍♂️👉🏻🏃🏼‍♂️her um gegen Tanna bestehen zu können. Es entwickelte sich allerdings von Beginn 🕛 an eine sehr einseitige Partie. Durch gravierende individuelle Fehler lag man bereits zur Halbzeit mit 4:0 ❗️hinten. An diesem Tag klappte einfach gar nichts, so wurden auch mehrere Torchancen kläglich vergeben 🥅🚫.
Auch in Halbzeit 2 war keine Verbesserung zu sehen. So kassierte man weitere 3 Treffer, Konnte aber immerhin durch Max Haase⚽️ den Ehrentreffer erzielen.
Am hieß es 7:1 aus Tannaer Sicht und das war auch verdient gegen desolate 〽️ B-Junioren des JFC.

Nun hat man 4 Wochen Zeit ⌛️bis zum nächsten Ligaspiel gegen Bad Lobenstein am 20.10.18 , um die vielen Fehler🔩🔧 abzustellen.

Im Rahmen Oppurger Kirmse🏘🎊 kommt es am Freitag den 12.10. noch zu einem Testspiel gegen den Uhlstädter Sport-Verein.

+++📝Spielbericht D1-Junioren – Revanche mit Torfestival ⚽️⚽️⚽️geglückt🍀+++

Ebenfalls am Samstag nur auswärts 🚌traten unsere D1-Junioren des JFC Saale-Orla beim Tabellenführer der Kreisoberliga dem SV SCHOTT Jena II. an.

Beim Spiel des bisherigen ungeschlagenen Spitzenreiter aus Jena 🏙 hat man sich nach dem Pokalaus (2:3 Niederlage in der Vorwoche)🏆🙅🏼‍♂️viel vorgenommen. Von Beginn an war die JFC – Mannschaft konzentriert🙇🏼‍♂️ und nutzte ihre Chancen resolut.☝🏼 So stand es nach 22 Minuten schon 0:4.👀
Zwei Nachlässigkeiten nutzte der Gastgeber und es stand zur Halbzeit 2:4.

Nach der Pause spielte der Gast unbeeindruckt weiter und erhöhte in regelmäßigen Abständen. Der 👉🏻verdiente👈🏻 4:8 Auswärtssieg geriet zu keiner Zeit⌛️ in Gefahr und der JFC setzte mit diesen tollen Sieg und bärenstarken Angriffsspiel ein klares Achtungszeichen an die Konkurrenz.

Mit Fleiß🙌🏼 und Wille kann man gemeinsam👬👬👬👫👬 viel erreichen!

Die Tore für den JFC erzielten Darius Hofmann ⚽️⚽️⚽️, Melvin König ⚽️⚽️Julius Dietzel⚽️, Eric Schmidt⚽️ und Leopold Dietzel⚽️.

+++📝Spielbericht F1-Junioren – Tolles Pokalspiel🏆+++

Am Samstag den 22.09.18 standen sich im Kreispokal 🏆 in der Oppurger Schlossparkarena zwei Mannschaften gegenüber , die richtig Lust auf Fußball hatten.

Unsere Kinder des JFC versteckten 🙈sich keineswegs gegen die Gäste vom SV Jena Zwätzen II 🌇. Auf beiden Seiten ergaben sich gute Chancen für Tore 🥅. In der 7.Minute konnten die Gäste eine davon nutzen und gingen 0:1 in Führung.
Doch unbeeindruckt spielte der JFC weiter und kam noch vor der Pause 🔔zum verdienten Ausgleich durch Ben Querengässer⚽️. Mit einen schönen Schuss zentral vor dem Tor ließ er den Gästekeeper 🚶🏻‍♂️🧤🥅 keine Chance und glich in der 16.Minute zum 1:1 aus.

Nach der Pause ein ähnliches Spiel. Beide Mannschaften zeigten den Zuschauern 👀👪👨‍👨‍👧ein tolles Spiel. Doch die Heimmannschaft konnte sich nicht für seine Mühen belohnen. 😕
Die Jenaer abgeklärter konnten ihre Chancen wieder nutzen und kamen in der 32.Minute zum 1:2. Im weiteren Verlauf konnten unsere Kids sich nicht belohnen und schieden mit einer knappen Niederlage aber leidenschaftlichen Vorstellung aus dem Pokal aus.

Fazit: Ein grandioses Spiel was von beiden Seiten eine tolle Werbung 🙌🏼für den F-Junioren-Fußball⚽️ war. Die Jenaer am Ende kaltschnäuziger. Beide Mannschaften hätten ein weiterkommen verdient.

#gemeinsamEINS
#unsernachwuchsistblaugelb
#ausderregionfürstarkekinder