+++🔊Spielbericht D2-Junioren🔊+++

Einen grauenhaften Tag erwischte unsere D2 im Duell mit dem Tabellennachbarn📊🏘 aus Blankenstein..😣

Hat man sich doch so viel vorgenommen und so wenig auf’s Geläuf gebracht.

Von Beginn an die Gäste spielbestimmend, gar überlegen. Unsere Kinder 🧒🏼👦🏽🧒🏼völlig überrascht der Spiellaune der blankensteiner Auswahl.

Und so ließ man die Gäste gewehren und schaute👀 dem Spiel der Gäste erstaunt 😱zu.

Am Ende gingen unsere D2 völlig unter und verloren 1:17.🙁

Auch in der Kreisliga darf man kämpfen und muss den Kopf oben behalten.
Es reicht nicht, wenn sich 3 – 4 Spieler gegen die Niederlage zur Wehr setzen.
Am Ende sind wir froh, mit unserem Torwart 🥅🧤 noch dem besten Mann auf dem Platz gehabt zu haben, auch wenn es bei dem Ergebnis etwas ironisch erscheint.

Das Tor für blau-gelb erzielte Calvin Schwimmer. Auch einer derjenigen die nicht aufgeben wollten.

#gemeinsamEINS
#unsernachwuchsistblaugelb

+++Spielbereicht 📝– E1-Junioren mit Achtungserfolg☝🏼+++

Zum Berggold🍫🍬-Heimspieltag kam es zum Derby🏘 unserer E1-Kids mit der Auswahl des FSV Orlatal e.V..
Und wie erwartet legten die Orlataler offensiv und stürmisch 🌬 los und überraschten unsere Kinder mit ihren Offensivdrang und kompakten Auftreten. Und so kam, was kommen musste. Die Gäste gingen nach sehenswerten👀 Kombinationsspiel ⚽️🔄🔃in der 5.Spielminute durch Adrian Kuschik in Führung. Wieder einmal die Anfangsminuten verpennt! 😴
Aber ab da entwickelte sich ein munteres Fußballspiel, die Gäste drückten auf das 2. Tor🥅, der JFC mit Nadelstichen📌, kompakten Abwehrverhalten und einen glänzend aufgelegten Torhüter🥅🧤. Mitte der ersten Hälfte, dann großer Jubel 🎉auf der Heimbank. Ballgewinn im Mittelfeld, der Pass in die Spitze durch die Schnittstelle der Orlataler Abwehr und ein perfekt zu Ende gespielter Konter – 1:1.
Und was einmal funktioniert☝🏼, klappt auch ein zweites Mal✌🏼 – keine 5 Minuten später, der gleiche Konter – 2:1

Nach dem Pausentee 🔔☕️dann eine etwas andere JFC-Mannschaft auf dem Feld. Hellwach, motiviert 💪🏻und dem FSV in allen Belangen überlegen. Starke Zweikampfführung, Pass- und Laufspiel und stark👌🏼im Abschluss. Hinzu kommt eine Gästemannschaft die im Vergleich zu HZ 1 nicht wieder zu erkennen war👀.
So spielten unsere Kinder ihr Heimspiel nach Hause und schlossen die Angriffe sehenswert ab.
Am Ende ein hochverdientes 8:1 für unsere E1.

Die Tore für unseren JFC schossen: Adrian Ebert⚽️,Philipp Julian Böhnke⚽️,Luca Röse⚽️⚽️⚽️,Phil Pavel⚽️⚽️⚽️

#gemeinsamEINS
#unsernachwuchsistblaugelb

+++Spielbericht D1-Junioren+++

Verdiente Punkteteilung 🤝 gegen den Tabellen-3.

Als 5.Platzierter im Kreisoberligatableau reisten 🚌unsere D1-Kids ins Thüringer Hochgebirge 🏔um der 
Auswahl des VfR Bad Lobenstein die Punkte streitig🤼‍♂️ zu machen.

Ab Anpfiff war es ein sehr gutes Fußballspiel beider Mannschaften. Beide Teams mit sehr guten Ansätzen und tollen Fußball⚽️.
Jedoch war es der Gastgeber, der das psychologisch wichtige 1:0 verbuchte.
Trotz mehrfacher guter Chancen für unsere Delegation, den Ausgleich zu erzielen, ging es so zum Pausentee.

Auch in der 2.Hälfte waren es die Lobensteiner mit dem besseren Start🏃🏼‍♂️. Wie das 1:0 war auch der 2. Gegentreffer nicht so unhaltbar und machte die
Aufgabe, etwas zählbares 🔢 zu entführen, noch schwieriger.

Doch unsere Kids, mit sehr viel Moral und Fußballherz, erspielten sich viele gute Möglichkeiten und belohnten sich zum Ende der Partie mit 2 Treffern⚽️⚽️
zur verdienten🙆🏼‍♂️ Punkteteilung.

Am Ende, eine Partie mit der beide Teams und Trainerstäbe sehr zufrieden sein können und bei der die Punkte leistungsgerecht📈🤝 verteilt wurden.

#gemeinsamEINS
#unsernachwuchsistblaugelb

+++Spielbericht E2-Junioren+++

E2 gewinnt umkämpftes Spiel bei Nachbar🏘 in Bodelwitz

Am Sonntag durfte man gegen die Vertretung der E2 des Bodelwitzer Sportverein e.V. antreten.

Von Anfang an entwickelte sich ein ziemlich umkämptes Spiel🤼‍♂️⚽️, man sah👀 beiden Auswahlen an, dass sie das Spiel gewinnen wollten.
In der 3.Minute kam der JFC bereits zur ersten guten Chance durch L.Gossmann, der sich gut durch setzen konnte und damit fast das 1:0 markierte.

In der Folge ging das Spiel munter hin und her🔄 und beide Mannschaften hatten Chancen in Führung zu gehen, aber dies gelang endlich mal wieder dem JFC. Durch ein Schuss aus der Distanz wurde das 1:0 von F.Sänger⚽️ erzielt.
Mit diesem Ergebnis gingen beide Teams in die Halbzeitpause. 🔔☕️

Quasi mit den Anpfiff der 2.Halbzeit hatten unsere Kids die gute Möglichkeit auf 2:0 erhöhen zu können. Auf der rechten Seite setze sich J.Büttrich gut durch, aber scheiterte am guten Torwart🥅🧤 des BSV.

Im Gegenzug musste unser Keeper J.Pletat sein Können unter Beweis stellen, in dem er eine Doppelchance des BSV glänzend 👌🏼entschärfte (30.Min) .
In Minute 33 erhöhte D.Krüger⚽️ mit einem Flachschuss in die untere rechte Ecke auf 2:0 für unsere Kids, voraus gegangen war ein gut herausgespielter Angriff der mit einem Pass durch die Schnittstelle der Abwehr
durch den Treffer abgerundet wurde.

Von nun an wollte der JFC das Spiel hier entscheiden und der BSV lauerter auf Konter.

Eben so ein Konter hätte das Spiel fast wieder enger gestaltet, aber wiederum scheiterte der Angriff des BSV an der Abwehr um J.Büttrich, E.Franke und W.Waldert .
In der folge wollte der JFC hier den Deckel drauf machen und kam durch J.Wendt (38.Min) und T.Senkel (40.Min) nochmal zu guten Chancen.

Das Entscheidende Tor zum 3:0 Markierte wiederrum D.Krüger⚽️ der einen gut heraus gespielten Angriff Eiskalt❄️ vollenden konnte.👏🏼

Fazit: Kämpferisch 🤼‍♂️gutes Spiel beider✌🏼 Mannschaften, bei dem sich am Ende die Blau-Gelben durchsetzten konnten, weil man an diesem Tag einfach kaltschnäuziger vor dem Tor 🥅war.

Nächste Woche haben die Kids Spielfrei und dann geht es am 10.11.2018 im Heimspiel gegen Rosenthal Blankenstein weiter.

#gemeinsamEINS
#unsernachwuchsistblaugelb

+++Spielbericht F1-Junioren – überraschender Sieg in Jena🌇+++

Am Sonntag reisten🚌 unsere F1-Kids an die Saale hellem Strande, um der Auswahl des SV Lobeda 77 wichtige
Fair-Play-Liga-Punkte streitig zu machen.

Von Beginn an entwickelte sich eine muntere und ausgeglichene Partie, bei der beide Mannschaften 👬👬👬👬mit Offensivarbeit zu überzeugen wussten.

In Minute 15 🕒konnten unsere Kerls einen gut herausgespielten Angriff im Jenenser Gebälg🥅 unterbringen, jedoch waren es die Gastgeber die mit dem
Pausenpfiff 🔔🗣 zum durchaus verdienten Ausgleich kamen.

In HZ 2 ging es von beiden Seiten, mit guten👆🏼 Nachwuchs-Fußball⚽️weiter und beide Teams drangen auf den Sieg.🏆
Am Ende war es die Delegation des JFC, die mit DER einen kleinen Brise mehr Wille🏋🏻‍♂️ und Entschlossenheit🙇🏼‍♂️ 2 weiter Treffer⚽️⚽️verbuchen konnte.

Am Ende verdienen sich unsere F1 die 3 Punkte und können stolz ☝🏼auf die abgerufene Leistung sein.

Torschützen für den JFC Saale-Orla waren : Wissmann ⚽️⚽️ und Querengässer⚽️

#gemeinsamEINS
#unsernachwuchsistblaugelb

 

+++Vorschau auf Wochenende 27.10.2018 – Berggold-Heimspieltag+++

Am Samstag findet unser nächster Heimspieltag, präsentiert von Berggold Chocolatiers statt.

Und es geht auch gleich spannend los!!!

Zur Eröffnung des Tages lädt unsere E1 – Junioren die Delegation des FSV Orlatal e.V. zum Tanz in der Schlosspark-Arena. Beim Derby der Tabellennachbarn geht’s um wichtige Kreisoberliga-Punkte.
Anpfiff zur Partie erfolgt 09.00 Uhr

Um 10.30 empfangen unsere D2 – Kids die Auswahl der SG Rosenthal Blankenstein.
Auch hier treffen Nachbarn der Tabelle, im Duell um Kreisliga-Punkte, aufeinander.
Gerade für unsere D2 ist es wichtig, sich für die gute Trainingsarbeit einmal zu belohnen!!!

Unsere großen B – Kinder empfangen ab 12.00 Uhr dann die Mannen des FV Rodatal Zöllnitz e.V.. Auch hier gilt, den Schwung des vergangen Wochenendes mitzunehmen um wichtige Punkte in der Kreisliga, in der Orlasenke zu behalten.

Wir möchten alle Eltern und Geschwister, Verwandte, Freunde und Fans einladen, unsere Kinder tatkräftig zu unterstützen.
Selbstverständlich wird ab 08.45 für das leibliche Wohl aller Gäste gesorgt sein.

#gemeinsamEINS
#unsernachwuchsistblaugelb

+++🔊Spielbericht B-Junioren🔊+++

Am vergangenen Samstag reiste unsere B-Garde ins 🏔🏔Thüringer Hochgebirge🏔🏔, nach Remptendorf, um der zweiten Garde des VfR Bad Lobenstein die Punkte streitig zu machen.🏃💨

Nach den desolaten Leistungen der letzten Spiele musste eine deutliche Leistungssteigerung💹 her, um bei den gleichwertigen Lobensteinern bestehen zu können. Die ersten Minuten waren noch durch Unsicherheiten auf beiden Seiten geprägt. Jedoch konnten sich unsere Kerls nach 15 Minuten stabilisieren und spielten nach langer Zeit mal wieder ansehnlicheren
💨 Fußball. So ließen auch die Tore nicht lange auf sich warten. So war es in der 25. Minute Max Haase🐰 und in der 27. Jeremy Pernt, die den Halbzeitstand von 2:0 perfekt machten. Nach dem Pausentee🍵 setzte man die gute Leistung fort. So waren es wiederum Max Haase und Jeremy Pernt, die mit jeweils einem Tor zum Endstand von 4:0 beitrugen.

Mit dieser geschlossenen Mannschaftsleistung blickt man nun hoffnungsvoll auf das nächste Spiel, welches nächsten Samstag in Oppurg ausgetragen wird.
Zu Gast wird 12 Uhr der Fv Rodatal Zöllnitz sein.

#gemeinsamEINS
#unsernachwuchsistblaugelb

+++Spielbericht D2-Junioren+++

Das der fußballerische Lernprozeß steil und steinig ist und manchmal auch enttäuschend,
mussten unsere D2-Kids am vergangenen Sonntag leidig erfahren.

Man reiste zum Tabellenführer Kreisliga, der Auswahl des SV Grün-Weiß Tanna e.V..

Anfangs konnten unsere Kinder noch gut mithalten, aber mit laufender Spieldauer, drückten die Gastgeber
dem Spiel ihren Stempel auf. Angetrieben von Lenny Plank und Moritz Degenkolb, die sich ganze 9 Mal
in die Torschützenliste eintrugen, zeigte der Gastgeber warum er an der Spitze der Tabelle steht.

+++

Aber Kopf hoch… es geht weiter… und die Zeit unserer D2 wird auch kommen!!!

#gemeinsamEINS
#unsernachwuchsistblaugelb

+++Spielbericht E1-Junioren+++

Auch unsere E1-Kids waren am Wochenende unterwegs auf dem Thüringer Hochplateau.
Auch Sie waren zu Gast beim SV Grün-Weiß Tanna e.V.

Beim Spiel um wichtige Kreioberliga-Punkte verschliefen unsere E1er gehörig die Anfangsphase und
schenkten so die Führung für den Gegner her.
Und als man 2:0 zurück lag, wachten unsere Kinder auf und es entwickelte sich ein Duell zweier gleichwertiger Teams.

Beide Mannschaften erarbeiteten sich gute Chancen und vergaben diese reihenweise. Mitte der 2.Halbzeit machte unser Adrian Ebert den verdienten Anschlusstreffer und unser Team schöpfte nochmal Mut.

Leider wurden weitere gute Möglichkeiten nicht genutzt.

Fazit:
Konzentriert und hellwach ab der ersten Minute, dann gewinnt man auch so ein Spiel – so stehen unsere Kids wieder mit leeren Händen da,
obwohl man ab Mitte 1.Halbzeit sehr guten Fußball gespielt hat.

#gemeinsamEINS
#unsernachwuchsistblaugelb

+++🔊Spielbericht – E2 verliert deutlich gegen den Tabellenführer🕭+++

Ebenfalls am Samstag empfang die E2 den Spitzenreiter der BSG Chemie Kahla, dieser zeigte gleich von Beginn an das er hier nichts anbrennen lassen wollte und machte Druck
🏃💨 auf das JFC Tor was ihm auch mit 3 schnellen Toren gut gelang.

Nach dem man die Anfangsphase verschlafen 😴 hatte, wachte man allerdings auf und versuchte mit zu spielen und man erarbeitetet sich mehrer Situationen vor dem Gegnerischen Tor die man nicht ummüntzen konnte. Bis zum Halzeitpfiff erhöhten die Chemiker 🔬
kaltschnäuzig und abgezockt noch mit weiteren 4 Toren den Spielstand.

In Halbzeit Zwei versuchte man wenigstens das Ergebniss ein wenig zu korrigieren, aber es sollte an diesem Tag zu keinem Erfolg für die Heimmannschaft kommen. Kahla spielte es Clever zu Ende und schraubte das Ergebniss immer weiter in die Höhe.

Fazit: Wir werden jetzt nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern weiter nach vorne schauen! Am Kommenden Sonntag geht es für die E2 auswärts gegen den Bodelwitzer SV E2 weiter.

📸 by Michelle Reiher

#gemeinsamEINS
#unsernachwuchsistblaugelb