+++Nachtrag – Hallenturnier Hermsdorf⚽️+++

Am 29.12.18 waren unsere D2-Junioren bei den Sportfreunden SV Hermsdorf eingeladen.
Neben unseren JFC traten die beiden Heimmannschaften 🏡👬 von Hermsdorf und die Mannschaften von FC Thüringen Weida, FC Chemie Triptis, SV Lobeda 77 sowie Täler SV Ottendorf zum Turnier an.

Im Modus „Jeder gegen Jeden“ bestreitete man 6 Spiele und spielte gegen jede Mannschaft gut mit.
So gelang im 1.Spiel gegen die Triptiser in letzter Minute ⏱ ein starkes 1:1.

Und auch im zweiten Spiel gegen Weida wollte man was holen. Doch nach 1:0 Führung verlor man am Ende knapp 1:2 😕

Im dritten Spiel gegen die heimische Vetretung von Hermsdorf I. gelang dem JFC Saale-Orla dann der 1.Sieg.
2:0 gewann man dieses Spiel 👏🏼.
Doch kaum einmal gewonnen und zu sehr gefreut bekam man gegen Jena Lobeda die kalte Dusche 🚿 0:2 verlor man das vierte Turnierspiel.

Und davon konnte man sich erstmal nicht erholen. Gegen Hermsdorf II lag man wieder 0:2 hinten. Den Anschlusstreffer durch Marlon konnte man noch erzielen , doch für mehr reichte es nicht sodas man 1:2 verlor.

Im letzten Spiel konnte man aber mit einem Sieg noch Platz 5 erreichen. Und dieses Ziel 🏁 erreichte man auch. Eindrucksvoll gewann man mit 4:1 gegen die Vertetung aus Ottendorf und erreichte am Ende den 5.Platz mit einen positiven Torverhältnis von 9:7 und 7Punkten aus 6Spielen.

Die Treppchenplätze belegten am Ende die Mannschaften von FC Thüringen Weida 🥉 , FC Chemie Triptis 🥈und den Sieg schnappte sich die Vertretung des SV Lobeda 77 🏆🥇.

Wir danken 🙏🏻 für die Einladung bei diesem Turnier und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen mit den Mannschaften aus dem Ligabetrieb.

In die Torschützenlisten des JFC konnten sich folgende Spieler eintragen : Calvin Schwimmer 5x⚽️, Eric Schmidt , Marlon Biering, Fritz Klimke und Georg Schmidt je 1x ⚽️

Wir sind der JFC Saale-Orla !

#gemeinsamEINS
#unsernachwuchsistblaugelb